Start in die Beweidungs-Saison

24.04.2019

Start in die Beweidungs-Saison

Man kann es fast als Tradition ansehen: der Start in die Beweidungssaison für die Schafe der Schäferei Weber, welcher von zahlreichen Besuchern der Kampagne « Wanderschäfer für einen Tag » begleitet wird.
Auch dieses Jahr ging es vom Stall aus auf eine Heidefläche, von wo aus die Schafherde über das ganze Jahr verschiedene Flächen von natur&emwelt im Ösling beweiden wird. Eine zweite Herde ist mittlerweile auch im Osten und Süden des Landes unterwegs.

Die Schafe spielen für die Biodiversität eine wichtige Rolle. Zum Einen sind sie natürliche Rasenmäher, welche die offenen Gebiete vor der Verbuschung bewahren. Zum Anderen sorgen sie für den genetischen Austausch der Fläche indem Samen anhand Kot und Wolle transportiert werden und somit für eine Verbindung der Biotope sorgen.