Bestimmungskurs Schmetterlinge

10.12.2019

Bestimmungskurs Schmetterlinge

Das Insektensterben ist mittlerweile jedem ein Begriff mit bisher unbekanntem Ausmaß. Betroffen sind die verschiedensten Arten wie etwa auch Tag- und Nachtfalter. Seit 1990 hat der Artenreichtum der Schmetterlinge in Europa um mehr als 30 % abgenommen. Auch Luxemburg ist von diesem Artenschwund nicht verschont geblieben.

Um die Arten besser und gezielt schützen zu können, müssen wir mehr über ihre Verbreitung erfahren. Die Aufnahme von Schmetterlingskoordinaten wird unter anderem auch von natur&emwelt übernommen, doch die Mithilfe von Freiwilligen ist mittlerweile unverzichtbar.
Deshalb bietet natur&emwelt auch 2020 wieder einen Bestimmungskurs für Schmetterlinge an. Der Kurs richtet sich an naturbegeisterte Menschen, die ihr Wissen über Schmetterlinge erweitern und die Bestimmung der Arten lernen wollen. Dabei sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig

Es werden 6 – 8 Kurse stattfinden, jeweils dienstags um 19:00 Uhr im Haus vun der Natur in Kockelscheuer. Hinzu komen mehrere Exkursionen, welche in der Regel an Wochenenden statfinden werden.
Der Bestimmungskurs beginnt im April 2020, weitere Informationen werden in Kürze folgen.
Die Teilnahmegebühr beträgt 85,00 € und 30,00 € für Studenten. Kursmaterial wird gestellt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, eine provisorische, aber schriftliche Anmeldung ist erforderlich und bereits jetzt möglich.

Anmeldung bei Kevin Jans: 26 90 81 27 – 35 oder k.jans@naturemwelt.lu

Anmeldefrist ist der 05. April 2020