Großes Finale: Umleitung des Wassers in das neue Bachbett

14.09.2016

Großes Finale: Umleitung des Wassers in das neue Bachbett

Nach dem Motto Bilder sagen mehr als tausend Worte:

DJI_0875

(mehr…)

DJI_0823

DJI_0836

DJI_0847

IMG_0322 (Medium)

La renaturation de la Trëtterbaach dans le journal de RTL Tele Lëtzebuerg

08.09.2016

La renaturation de la Trëtterbaach dans le journal de RTL Tele Lëtzebuerg

http://www.rtl.lu/letzebuerg/953655.html

Impressions of the construction site: Day 3

05.09.2016

Impressions of the construction site: Day 3

Today is the third day of the remeandration works at Léresmillen and the works have progressed well, as you can see here:

(mehr…)

IMG_0164 (Medium)The digger excavates the earth…

IMG_0172 (Medium)…and tips it intp a dumper…

IMG_0181 (Medium)…that carries the excavated material to an intermediate store where it remains until the old river bed will be filled up.

The new meanders will add structure to the landscape:

IMG_0142 (Medium)

IMG_0149 (Medium)

IMG_0144 (Medium)

IMG_0151 (Medium)

IMG_0204 (Medium)IMG_0195 (Medium)

 

 

 

 

Start of renaturation works at Léresmillen

01.09.2016

Start of renaturation works at Léresmillen

Today (01.09.), the renaturation of the Trëtterbaach has started. We will be present on the building site to observe the progress each day and keep you posted on how the works advance. Here the first pictures of the site: (mehr…)

IMG_0010 (Medium)

The pegs have been placed to mark the new river bed as planned by the engineering office. They will show the operator where to dig out the new river bed.

IMG_0008 (Medium)

The meanders of the new river bed have been meticulously planned.

IMG_0021 (Medium)

The state of the construction site will change dramatically in the weeks to come.

IMG_0016 (Medium)

The digger is on site now and has already started to dig out the new river bed.

IMG_0010 IMG_0010IMG_0010 IMG_0010

Kräiderquark Workshop um Last Summer Dance

24.08.2016

Kräiderquark Workshop um Last Summer Dance

Fir déi éischte kéier ass LIFE Eislek dëst Joer um Last Summer Dance, e Konscht a Musek Festival, dobäi. De Festival ass dëse Weekend (27. an 28. August) zu Ierpeldeng am Schlasspark. Hei fannen e ganze Pak flott Workshopen, sou ewéi och eng Rei flott Concerte statt.
Mattendran ass e Stand vum LIFE Eislek wou mir e Workshop iwwer wëll Kraider maachen. Heibäi kann een déi verschidde Kraider kenne léieren, richen a schmaachen.
Ausserdeem maache mir e Kraiderquark, deen een da mat frëschem Geméis teste kann. Fir Owes wann et kal gëtt kann ee mat de Kraider dann och Téi maachen.
Mir freeën eis iwwer vill interesséiert Leit, déi eise Stand besiche kommen.

Verantstaltung der Campagne Fit by Nature am 9. Juli

29.06.2016

Verantstaltung der Campagne Fit by Nature am 9. Juli

IMG_6472 Treffpunkt um 10.00 bei der Kirche von Basbellain Helfen sie dem Blauschillernden Feuerfalter durch Sammeln des Samen des Schlangenknöterichs, der Wirtspflanze des Feuerfalters. Der Samen wird im folgenden Herbst ausgesät um ein Netz aus geeigneten Habitaten für den sehr seltenen SIMG_5511chmetterling wiederherzustellen. Anschließend wird zusammen gegrillt.

Die Anmeldung zu der Aktivität ist obligatorisch: Michelle Clemens 26 90 81 27 38
Falls die Aktivität wetterbedingt abgesagt werden muss, werden Sie telefonisch benachrichtigt.

NIMG_9093IMG_6472

Wanderschäfer für einen Tag

18.05.2016

Wanderschäfer für einen Tag

Am 30 April fand die erste Schafswanderung für diese Saison an. Nachdem die Schafe die letzten Wochen zum Lammen im Stall untergebracht waren, ging es jetzt zur Frühjahrsweide. Die Schäferei, zusammen mit dem Life Eislek Projekt von natur&ëmwelt, hat dazu eingeladen an diesem Ereignis teilzunehmen.

(mehr…)
Im Stall gab es zuerst die Begrüßung und eine Einführung zu den Benimmregeln bei den Schafen. Die Wanderung war gut besucht und nach nur wenigen Tagen waren die 20 Plätze ausgebucht.

2016-04-30 14.10.21

 

Anschließend durften die Besucher dabei helfen die Schafe aus dem neuen Stall der Familie Weber zu treiben.

2016-04-30 14.29.03

Die Wanderung führte zunächst quer über die Pferdekoppel…

2016-04-30 14.44.01

… und anschließend auf einen sehr engen Waldpfad, wo die Schafe einer hinter dem anderen laufen mussten.

2016-04-30 15.13.23

Während der Durchquerung sehr unterschiedlicher Terrains konnte man die gut trainierten Border Collies bei ihrer Arbeit beobachten. 

IMG_1161

Der Tag war ein voller Erfolg, an dem alle Teilnehmer auf ihre Kosten gekommen sind. Neben den Schafen mit ihren Lämmern, sowie den Border Collies (die zu der Zeit Welpen hatten), war auch der Weg für Natur- und Kulturinteressierte ein Highlight. Er führte vorbei am Dreiländereck und endete im Cactusbësch mit seiner Heidefläche.