Besuch des Großherzog

09.06.2017

Besuch des Großherzog

Gemeinsam mit der Umweltministerin Carole Dieschbourg besuchte  Großherzog Henri am 26.05.2017 die Maßnahmen des LIFE Eislek Projektes. Nach einer Wanderung mit den Schafen und einem Zwischenstopp an den Weiler Weihern, einem Rückzugsgebiets des Bibers, stellten die Mitarbeiter des LIFE Eislek Teams den neuen Wanderpfad an der Léresmühle vor. Auch die Renataurierung der Tretterbaach wurde bei der Besichtigung vorgestellt. In der alten Schule von Sassel erhielten Marcel Thommes, Bürgermeister der Gemeinde Wintger, und Patrick Losch, Präsident der Stiftung natur&emwelt nochmal die Gelegenheit auf die Bedeutung von Life Projekten hinzuweisen, bevor sich der Großherzog und die Umweltministerin für die Einladung bedankten.

IMG_0501 IMG_0486