Entbuschungs- und Mäharbeiten auf der Cornelysmillen

30.09.2014

Entbuschungs- und Mäharbeiten auf der Cornelysmillen

Im Rahmen der C1-Aktionen werden auf dem größten zusammenhängenden Gebiet von natur&ëmwelt auf Cornelysmillen nördlich von Troisvierges in diesen Tagen ein grösseres Areal von 1,5 Hektar entbuscht, sowie 5 Hektar verbrachter Feuchtwiesen einer Pflegemahd unterzogen.

(mehr …)

Für die Mahd dieser grösseren Fläche kommt ein spezielles Gerät zum Einsatz, ein umgebauter Pistenbully, der PB240D der Firma Meyer-Luhdorf (www.meyer-luhdorf.de). Mit dieser leichten, kettengetriebenen Mähraupe und dem einhergehenden verringerten Bodendruck,  ist diese Maschine speziell geeignet zum Einsatz in Feuchtwiesen und anderen Naturschutzgebieten. Diese Massnahme wird durchgeführt um den Lebensraum unserer 3 Zielarten  zu optimieren. Das Mahdgut wird gesammelt und in Zusammenarbeit mit einem lokalen Landwirt mit Mist vermischt, um Ende 2015 als Humusanreicherung im Ackerbau genutzt zu werden. IMG_4485 IMG_4492 IMG_4465 IMG_4479