Life Eislek auf der Foire Agricole in Ettelbrück

09.07.2014

Life Eislek auf der Foire Agricole in Ettelbrück

„Biodiversität im Grünland“ war das Thema des Ateliers der Stiftung für Schulkinder auf der Foire agricole in Ettelbrück. Mit Hilfe eines Extinction-Jengas wurde versucht Schulkinder spielerich über die Konsequenzen des Rückgangs der Biodiversität im Grünland aufzuklären. Die Notwendigkeit eines Mosaikhabitats um die genetische Vielfalt der Tiere und Pflanzen zu erhalten wurde anhand eines Magnetspieles erklärt. Während des ganzen Wochendendes hatten die Besucher der Veranstaltung die Möglichkeit sich an unserem Stand über unsere Arbeit sowie den Zusammenhang von Landwirtschaft und Biodiveristät zu informieren. CIMG9798 (Small) (mehr …)

CIMG9795 (Small)  CIMG9802 (Small) CIMG9803 (Small) CIMG9805 (Small)